Diese Website verwendet Cookies und Drittinhalte

Auf unserer Website verwenden wir Cookies, die für die Darstellung der Website zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf „Auswahl akzeptieren“ werden nur diese Cookies gesetzt. Andere Cookies und Inhalte von Drittanbietern (z.B. YouTube Videos oder Google Maps Karten), werden nur mit Ihrer Zustimmung durch Auswahl oder Klick auf „Alles akzeptieren“ gesetzt. Weitere Einzelheiten erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung, in der Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen können.

Kontakt

Fachkraft für Verwaltung und Empfang

Berufliches Qualifizierungszentrum (BQZ)

Mit der Weiterbildung zur Fachkraft für Verwaltung und Empfang bei der DAA Rosenheim können Sie Ihr Wissen im Verwaltungsbereich aktualisieren und ergänzen. Sie sind hier richtig, wenn Sie bereits Berufserfahrung haben und sich beruflich neu orientieren wollen oder nach einer Pause zurück in den Beruf möchten.

Jetzt Beratungstermin vereinbaren

Inhalte und Dauer – Weiterbildung mit Flexibilität

Inhalte ganz nach Ihren Bedürfnissen:

Sie arbeiten mit praxisorientierten Aufgabenstellungen auf einer internetbasierten Lernplattform und wählen dabei die Methode, mit der Sie am besten lernen können. Dabei begleiten Sie vor Ort unsere fachkompetenten Lernberater*innen und unterstützen Sie aktiv bei Ihrem Lernerfolg.

Gemeinsam mit Ihnen wird ein Lernplan erstellt, der die Bildungsziele und die zur Erreichung notwendigen Lernmodule definiert. Die Qualifizierungsbausteine sind:

  • Allgemeine Verwaltung
  • Kommunikation
  • Schriftverkehr
  • Marketing
  • Personalwesen
  • EDV-Office-Training

Während der gesamten Teilnahme bieten wir Ihnen außerdem ein begleitendes Bwerbungscoaching an. Ein Praktikum ist optional möglich.

Die Qualifizierungen zur Fachkraft werden individuell geplant und dauern, je nach Förderdauer, ca. sechs Monate.

Es ist ein Besuch in Vollzeit oder Teilzeitform (mit variabler, individueller Zeiteinteilung) möglich. In der Regel ist ein zeitnaher Einstieg mit garantiertem Beginn möglich.

Lehrgangszeiten (Gleitzeit):

Mo-Do 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Freitag 08:00 bis 15:00 Uhr

In der Regel werden die Lehrgangsgebühren vollständig von den Kostenträgern übernommen. Die Fachkräfte-Qualifizierungen der DAA werden gefördert durch

  • Bildungsgutscheine der Agentur für Arbeit bzw. Jobcenter
  • die Berufsgenossenschaften und Träger der Rentenversicherung
  • den Berufsförderungsdienst der Bundeswehr

Kontakt

Für weitere Informationen oder zur Vereinbarung eines unverbindlichen Beratungsgesprächs wenden Sie sich bitte an unsere Ansprechpartner*innen oder nutzen Sie unser Kontaktformular!